Hier die Ankündigung dazu:

Liebe Studierende,

wie wäre es mit einem Studienaufenthalt an Australiens aufregender Westküste oder in einer von Spaniens pittoresken Städten? Sie möchten lieber die Arbeitskultur im europäischen Ausland kennen lernen und so wichtige Kontakte für die berufliche Zukunft knüpfen? Beides ist möglich. Wie – das erfahren Sie auch im Sommersemester wieder auf den Informationsveranstaltungen des International Office der RUB.

An vier verschiedenen Terminen informieren wir Sie über alles Wissenswerte rund um das Thema Auslandsstudium, Auslandspraktikum sowie Fördermöglichkeiten.

Mittwoch, 13.04.2011: Austausch- und Stipendienprogramme der RUB
Mittwoch, 11.05.2011: Studium in Australien und den USA
Mittwoch, 08.06.2011: Austausch- und Stipendienprogramme der RUB
Mittwoch, 06.07.2011: ERASMUS-Studium und ERASMUS-Praktikum

Die Veranstaltungen finden jeweils von 12 bis 14 Uhr im NA-Gebäude in Raum 6/99 statt. Sie richten sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester. Studierende, die selbst einige Zeit im Ausland studiert oder gearbeitet haben, werden außerdem von Ihren Erfahrungen berichten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Bitte beachten Sie, dass die Organisation vor allem eines Auslandsstudiums viel Zeit in Anspruch nimmt – man rechnet generell mit ungefähr 1 ½ Jahren. Deshalb richten sich die Veranstaltungen auch und gerade an diejenigen, die gerade am Anfang Ihres Studiums stehen.

Bis hoffentlich bald!
Wir würden uns freuen,
Veronika Fuckel und Uta Baier
Veronika.Fuckel@uv.rub.de; Uta.Baier@uv.rub.de

P.S.: Besuchen Sie uns doch auf unserer Homepage: http://international.rub.de/ausland/aktuelles/ausl00043.html.de oder treten Sie der Facebook-Gruppe „Be In, Be Out“ bei (http://www.facebook.com/home.php#!/home.php?sk=group_104307309648506)!

Uta Baier

Ruhr-Universitaet Bochum
International Office
Universitaetsstrasse 150, Forum Nord-Ost 01/183
D – 44801 Bochum, Germany
phone: +49 (0)234 32 29814
fax: +49 (0)234 32 14297
email: Uta.Baier@uv.rub.de
http://www.international.rub.de

Plakat Wege ins Ausland SS11_1