Das Sommersemester 2020 während der Corona Pandemie

Wie ihr bereits mitbekommen habt, wurde der Semesterbeginn für das Sommersemester 2020 deutschlandweit auf den 20. April 2020 verschoben. Bis dahin arbeiten die Universitäten und damit auch die RUB aktiv daran, uns auch weiterhin gut und effektiv Wissen vermitteln zu können.

Wir möchten euch hier eine kurze Übersicht bieten, da die aktuelle Situation alles eher unübersichtlich erscheinen lässt.

Studium starten in Coronazeiten

Eine Übersicht über die meisten Vorlesungen und Seminare des kommenden Semesters und wie diese stattfinden sollen.

Notwendige Informationen um euren RUB-VPN einzurichten. Dieser wird benötigt um auf die diversen Online Bibliotheken (wie z.B. Beck Online) zugreifen zu können.

Eine Übersicht der uns (über den VPN) zugänglichen Online Datenbanken

eCampus einrichten

Auf dieser Seite könnt ihr die aktuellsten Meldungen auch nochmal nachlesen

Aktuelles zum ZRS

Erstsemesterfacebookgruppe

FSR-Sitzung am 03.04.2020

Die aktuelle Corona Pandemie legt große Teile des öffentlichen Lebens lahm. Dennoch wollen wir uns nicht an unserer FSR Arbeit hindern lassen.

Aus diesem Grund findet am Freitag den 03.04.2020 eine FSR Sitzung um 13:30 Uhr statt. Um uns an das Kontaktverbot zu halten wird die Sitzung nicht wie gewohnt im Fachschaftsraum sondern online via der Plattform Discord stattfinden.
Mitglieder der Fachschaft können wie gewohnt dabei sein.
Dies ist möglich indem ihr unserem Discord Server beitretet.

Einladungslink: 
https://discord.gg/u75mf3N

Ersti-Facebookgruppe

Holt euch wichtige Infos und lernt eure Kommilitonen vorab kennen. Folgt dem Link https://www.facebook.com/groups/jura2020 zur unserer Gruppe.

GD: Informationsveranstaltung

Am Donnerstag, den 20. Februar 2020 findet im Hörsaal „HGD 10“ um 12:15 Uhr eine Informationsveranstaltung „GD: Zum Stand der Mängelbeseitigung“ mit anschließender offener Fragerunde statt. Die Dezernate für „Infrastrukturelles Gebäudemanagement und für Bau und Liegenschaften der RUB“ informieren auf der Veranstaltung über die Hintergründe, erläutern den Stand der Dinge und geben einen Ausblick auf künftige Bauvorhaben in der Gebäudereihe der Geisteswissenschaften, beispielsweise die Modernisierung von Gebäude „GC“.

Aus Sicht des Fachschaftsrates haben besonders die vielen fehlenden Arbeitsplätze in der gemeinsamen Fachbibliothek negative Auswirkungen und es gibt Neuigkeiten: Um das überfüllte ZRS zu entlasten wurde in der vorlesungsfreien Zeit vom WiSe 2019/ 2020 eine terminliche Trennung von den Hausarbeiten im Grundstudium und den Seminararbeiten im Schwerpunkt vorgenommen. Dadurch verringert sich die Hausarbeitszeit bei den Studierenden im Grundstudium nahezu auf das in der Studien- und Prüfungsordnung vorgeschriebene Minimum und haben somit weniger Freiheit hinsichtlich ihrer Planung von Praktika etc.

Erschwerend kommt hinzu, dass die neue fünfwöchige Hausarbeitszeit im Grundstudium eine volle Auslastung des ZRS verursachen kann und höchstwahrscheinlich Arbeitsplätze fehlen werden. Das ZRS hat zwar in letzter Zeit einige neue Arbeitsplätze geschaffen. Die baulichen Gegebenheiten lassen allerdings kaum noch einen weiteren Ausbau von Arbeitsplätzen zu.

Die o.g. Dezernate sind der Ansicht, es würde im GD einzelne kritische Stimmen zum Neubau „GD“ geben: Alle Studierenden im GD haben durch den Besuch der Veranstaltung die Gelegenheit zu zeigen, es betrifft viele Studierende und es gibt zahlreiche Fragen, wie die Situation verbessert werden soll!

Zur Veranstaltung: https://news.rub.de/vermischtes/2020-02-10-infoveranstaltung-gd-zum-stand-der-maengelbeseitigung?fbclid=IwAR2ExwuxLM702jhB6a9AI-bCCGMC9d2q_sMD7bD4Gq8HXgMM3LlEVkPe29g

Die Bilder dürfen nur im Kontext der Ruhr-Universität Bochum (RUB) unter Angabe des Copyrights © RUB, Marquard verwendet werden, zum Beispiel für Webseiten der RUB sowie für Texte oder Webseiten, die sich speziell mit Ereignissen an der RUB oder Leistungen von RUB-Mitgliedern beschäftigen. Die Bilder dürfen nicht in Kontexten verwendet werden, in denen die RUB nur stellvertretend für Hochschulen im Allgemeinen steht.

Vollversammlung und FSR-Wahlen am 08.11.2019 um 16 Uhr im GD E1/148

Sehr geehrte Mitglieder der Fachschaft,

am Freitag, den 08.11.2019 findet um 16 Uhr im Gebäude GD E1/148 unsere Vollversammlung statt.

Der Fachschaftsrat schlägt als vorläufige Tagesordnung vor:

TOP 1:           Feststellung der Tagesordnung

TOP 2:           Wahl eines/r ProtokollantIn

TOP 3:           Bericht des Fachschaftsrates

TOP 4:           Bericht des Kassenprüfers

TOP 5:           Entlastung des Finanzreferenten und der Kassenverwaltung

TOP 6:           Entlastung des Fachschaftsrates

Top  7:           Wahl des neuen Fachschaftsrates

Top  8:                       Verschiedenes

Wir bitten darum, die Hinweise zu beachten.

Es gibt kostenlose Getränke und Pizza!

Mit freundlichen Grüßen

FACHSCHATSRAT JURA BOCHUM      

i. A. Mickael Haas
(Sitzungsleitung)

Grillfest

Gerne möchten wir mit Euch bei Speis und Trank ein geselliges Grillfest veranstalten. 🌭🌽🥩🥤🍻

Wir treffen uns Mittwoch, den 09.10.2019 ab 13 Uhr auf dem Grillplatz am GA.

Unsere Fachschaft stellt Softdrinks, Bier und leckeres Grillgut (auch Halal und Vegetarisch), es ist also für alles gesorgt!

Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, gibt es für Euch zudem die Möglichkeit, sich auch nach drinnen zu setzen.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Zur Facebookveranstaltung:
https://www.facebook.com/events/355907038626333/

P.S.: Vor allem für Erstis, die ab kommenden Wintersemester bei uns studieren, ist dies eine gute Möglichkeit, um erste Kontakte zu anderen Studierenden zu knüpfen!

Wahl des Fachschaftsrates

Infos: fs-jura.de/wahlen

Jura-Party im Viktoria

Getreu dem Motto: „START your Education Right!“ Feiern wir mit Euch euren Semestereinstieg!

Wo? Viktoria Clubbing

Wann? Am Freitag, den 05.04. Los geht es direkt nach dem Jura-Grillfest, ab 22 Uhr!

Wie? Mit den Getränke-Specials wie:
-Happy Meal: Bier (Warsteiner)+ Mexikaner 4€ (die ganze Nacht)
-Bacardi Rasp mit Sprite 5€ (bis 0 Uhr)
-Sourz oder Sambuca 2€ (bis 0 Uhr danach 3€)

Die Vorverkaufskarten sind ab dem 22. März in der Fachschaft (GD 1/141) für 4 EUR erhältlich. Für die Kurzentschlossenen an der Abendkasse für 5 EUR

Wer nicht kommt ist 31er!

Einlass ab 18 Jahren! Bitte an einen amtlichen Ausweis denken.
Weitere Infos: www.fs-jura.de/juraparty/

Examensprotokollverleih während der Weihnachtsferien

Examensprotokollverleih:

Während der Weihnachtsferien besteht die Möglichkeit den Online-Verleih zu nutzen: Schreibt bitte eine Email an protokolle@fs-jura.de

Weitere Infos:

Service

außerordentliche Vollversammlung am 05.12.2018

Wir haben eine Nachwahl von FSR-Mitgliedern beschlossen. Am Mittwoch, den 05.12.2018 findet ab 12 Uhr im GD 1/141 eine außerordentliche Vollversammlung statt.

Für die Vollversammlung und die Wahlen zum Fachschaftsrat, haben wir einige Informationen zusammengestellt.

Fachschaft und Aufgaben:

Allgemein sehen wir als Fachschaftler unsere Aufgabe darin, den Studierenden der Juristischen Fakultät in allen Fragen des Studiums beratend zur Verfügung zu stehen und ihre Interessen in den Gremien zu vertreten. Die meisten kennen die Fachschaft als den Ort, wo man sich die Klausuren-DVD und Prüfungsprotokolle kaufen und ausleihen kann; ein Service, der sehr lebhaft genutzt wird. Außerdem könnt ihr euch während der Präsenzöffnungszeiten Fragen zum Studium stellen. Besonders wichtig ist die Beratung zum Studieneinstieg: Deshalb gründen wir für alle Erstsemester eine Facebookgruppe vor dem offiziellen Semesterbeginn und eine Studienfahrt im Laufe des Semesters.

Wie ihr euch vorstellen könnt, lebt das ganze natürlich vom Mitmachen: Da natürlicherweise jedes Jahr aktive Fachschaftler ihr Studium abschließen und ins Referendariat verschwinden, sind wir ständig auf Nachwuchs-Suche. Auch wir sind Studierende und haben neben den Fachschafts-Aktivitäten auch unsere Vorlesungen und Klausuren; Man kann also durchaus beides miteinander vereinbaren. Und es lohnt sich: Die Fachschaftsarbeit macht uns eine Menge Spaß, man lernt viele neue und nette Leute aus allen Semestern kennen und bekommt zusätzlich interessante Einblicke in die Vorgänge der Fakultät und an der Uni.

 

 



Universitätsstraße 150 | 44801 Bochum
Tel.: 0234/32-22767
Impressum